UNSER BEWÄRTES UND KONKURRENZLOSES PRODUKT AUF DEM DEUTSCHEN MARKT

FIL-O-DENT

Ihr provisorisches Zahnfüllmaterial

 gehört in jede Reise- und Hausapotheke  als zeitweiliger Ersatz bei Verlust von Zahnplomben.

FIL-O-DENT ist eine aus verschiedenen Materialen bestehende Paste, die als provisorisches Zahnfüllmaterial bei Verlust von Zahnplomben sowohl von privat als auch von zahlreichen Zahnärzten benutzt wird.

FIL-O-DENT wird in einer verbrauchergerechten Kleinpackung geliefert und beinhaltet alles, was man braucht, um den dentalen Notfall im Do-It-Yourself-Verfahren selbständig, schnell und einfach zu beseitigen.

Wem ist das noch nicht passiert? Man sitzt beim Essen und während des Kauens löst sich plötzlich eine Zahnplombe, die man zu allem Ärger noch verschluckt. Kein Zahnarzt ist in der Nähe und es geschieht noch am Abend. Noch schlimmer, es passiert im Ausland !!!  

Die schnelle und einfache Lösung heisst FIL-O-DENT !

 Man spült das entstandene Zahnloch gründlich mit Wasser aus und setzt ein Kügelchen FIL-O-DENT fest ein. Überschüssiges Material wird entfernt. Anschließend wartet man einige Minuten, bis FIL-O-DENT durch den Speichelkontakt von selbst aushärtet. Nun kann man bis zum nächsten Zahnarztbesuch, dank FIL-O-DENT das Leben bzw. den Urlaub schmerzfrei und in vollen Zügen geniessen.

EIGENSCHAFTEN

FIL-O-DENT ist eine zähflüssige Paste, die vor Gebrauch nicht gemischt werden muss.

FIL-O-DENT härtet bei Speichelkontakt selbständig in wenigen Minuten aus und verschafft somit Schmerzbefreiung und Bissfestigkeit bis zum nächsten Zahnarzttermin. Wir empfehlen, nach Anwendung von FIL-O-DENT möglichst bald einen Zahnarzt aufzusuchen.

ANWENDUNG

  1. Vor der Anwendung die Hände sorgfältig waschen und trocknen.
  2. Das offene Zahnloch mit warmem Wasser ausspülen und mit einem Wattestäbchen trocknen.
  3. Eine kleine Menge FIL-O-DENT mit dem Finger, oder unter Zuhilfenahme eines Applikators, in das Zahnloch pressen.
  4. Legen Sie ein Stück Papier zwischen Ihre Zähne, beissen Sie darauf und bewegen Sie die aufeinander gepressten Zähne solange hin und her, bis Sie kein störendes Gefühl mehr beim Zubeissen verspüren.
  5. Mit einem Wattestäbchen beseitigen Sie nun eventuell überstehendes Material.
  6. FIL-O-DENT härtet bei Speichelkontakt innerhalb weniger Minuten aus.
  7. Vermeiden Sie für ca. eine Stunde den reparierten Zahn zu belasten, um die korrekte Aushärtung des Materials zu gewährleisten.

INHALTSSTOFFE  

Zinkoxid, Calcium Sulfat, synthetischer Härter, Potassium Sulfat, Aroma.

ZERTIFIKATE

CE zertifiziert nach Medizinprodukt Klasse IIa

MINDESTHALTBARKEIT

3 Jahre

URSPRUNG

Grossbritannien

BESCHRIFTUNG

  • in Englisch oder Deutsch, andere Sprachen auf Anfrage
  • EAN ( als Nummer und Bar-Code )
  • „Grüner Punkt“
  • Gebrauchsanweisung
  • PACKUNG und GRÖSSEN

  • bedruckte Einzelverpackung
  • 20 Einzelverpackungen in Displaybox
  • 16 Displayboxen im Grosskarton
  • 18 Grosskartons pro Palette ( eingestretched )
  • INHALT /PACKUNG

  • mindestens 1,5 g FIL-O-DENT Paste im Kunststoffgefäss
  • 1 Applikator
  • LIEFERBEDINGUNGEN

    auf Anfrage

    LIEFERMENGE

    ab November 2005 je nach Menge auf Anfrage

    PREISE

    je nach Volumen auf Anfrage

    Wir suchen ab sofort Vertriebspartner für Deutschland und den Export !

    Telefon    +49 (0)331 740 78 89

    e-Mail Bewerbung